Zu den Hauptinhalten springen
  • Markstraße 79
  • 44801 Bochum
  • Telefax: 0234 9383-400
  • E-Mail: nkl@faber.de
Hat Ihr Los gewonnen?
Paar liest gemeinsam Blatt
Frau am Schreibtisch lächelnd mit Manuskript und Laptop
Person schreibt auf Zettel

Verfahren zur Prüfung der Volljährigkeit

Die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder und ihre Lotterie-Einnahmen sind gesetzlich verpflichtet, die Altersangabe aller Spielinteressenten zu überprüfen. Zu dieser Prüfung werden anerkannte Verfahren eingesetzt; die dazu jeweils benötigten Daten werden an Dritte weitergegeben. Im Regelfall erfolgt die Volljährigkeitsprüfung über die Schufa Holding AG; ggf. werden aber auch folgende Dienstleister mit der Volljährigkeitsprüfung beauftragt: Deutsche Post AG, DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG, Regis24 GmbH oder RISER ID Services GmbH. Allen Dienstleistern werden zu diesem Zweck der Name, das Geburtsdatum und die Adresse des Spielinteressenten übermittelt; Bonitätsprüfungen und eine Übermittlung anderer Adressen werden nicht vorgenommen. Alle genannten Dienstleister werden die Anfragen für einen begrenzten Zeitraum speichern.

Falls der automatische Ident-Check nicht erfolgreich verläuft, sind wir verpflichtet, die Volljährigkeitsprüfung auf andere geeignete Weise vorzunehmen, wie z. B. über Zusendung einer Personalausweiskopie.

Eine Volljährigkeitsbestätigung können Sie auch im Postident- oder Bankident-Verfahren vornehmen lassen.

PDF-Icon

PDF Dokumente zum Download

» Bankident-Formular (24 KB)

» Postident-Formular (48 KB)

Erklär-Video Screenshot

So funktioniert's!

Alle Infos zum NKL-Hauptspiel. Ob Lotteriestart, Trefferchancen oder Spielstrategie – hier finden Sie alle Infos zur NKL-Lotterie einfach und unkompliziert dargestellt...

» Video ansehen